Laden...
Hochseilgarten 2017-05-04T23:51:46+00:00

Hochseilgarten

Seilgarten in Obertraun

Unsere Felsanlage in Obertraun nahe der Koppenbrüllerhöhle ist ein Hochseilgarten, welcher hauptsächlich für das jüngere Publikum errichtet wurde und dadurch im Schulsport, aber auch bei Familien große Beliebtheit findet.

Die Seilanlage wurde durch leichte Kletterrouten und einem Boulderwürfel ergänzt, sodass es ein ideales Übungsareal für Groß und Klein ist.

Zu erkunden gibt es kurze Klettersteiganstiege, Balancierseile, eine Flying-Fox-Bahn, Abseilstellen und vieles mehr, alles in einer maximalen Höhe von 20 Metern.
Der Hochseilgarten kann als 2-Sunden-Einheit als Vortraining für den „Natural Ropes Course“ gebucht werden, genauso auch als Halbtages- oder Ganztageseinheit.

Es können maximal 25 Personen gleichzeitig betreut werden.

Seilgarten in Bad Goisern (Natural Ropes Course)

Das Vortraining in der Seilanlage in Obertraun wird sich bezahlt machen, die Schüler werden gut vorbereitet eine Steigerungsstufe in Bad Goisern erleben.

Viele Herausforderungen, wie Hängebrücke, kurze Klettersteiganstiege, Abseilen, Seilswing, Flying-Fox-Bahnen und vieles mehr, warten auf unsere Teilnehmer. Wir können bis zu 40 Schüler gleichzeitig in der Anlage betreuen, selbstverständlich unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen.

Nicht die Sportlichkeit steht hier im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erlebnis, gewürzt mit einem Schuss Abenteuer. Vormittags werden in ruhiger Umgebung erste Erfahrungen am Hochseilparcour gesammelt, was jede Menge Vertrauen und Teamgeist erfordert.

Zu Mittag können die Schüler bei einer großen überdachten Feuerstelle ihre mitgebrachten Würstel grillen.

Nur als Ganztagesprogramm zu buchen.

Wenn erwünscht organisieren wir gerne einen Bustransfer.

Jetzt anfragen

Bilder vom Hochseilgarten