Corona Massnahmen Outdoor Leadership

Saison 2020/21 – wichtige Informationen

In Zeiten des Coronavirus…

treffen auch wir als Ski-u. Wintersport Veranstalter Vorkehrungen die dazu beitragen sollen, den Winter für uns alle so gesund, sicher und entspannt wie möglich zu gestalten. Wir freuen uns auf eine schöne, hoffentlich schneereiche Wintersaison!

  • Nutzen Sie die Möglichkeit, die Ski- und Snowboardkurse online zu buchen. So können wir Ihre Kursunterlagen vorbereiten und längere Aufenthalte und unnötige Menschenansammlungen im Skischulbüro verhindern.
  • Von der Regierung veranlasste Sicherheits- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten.
  • Sicherheitsabstand von 1 Meter muss so gut es geht eingehalten werden. Wenn das nicht möglich ist, dann ist jeder verpflichtet Mund-und Nasenschutz zu tragen!
  • Sammelplatz: jede Gruppe hat ihren eigenen Bereich wo sie ihren Skilehrer antreffen werden.
  • Regelmäßige Hände-und Flächen-Desinfektion
  • Als Sicherheitsgründen haben wir entschieden, heuer nur 3-Std. Kurse anzubieten, dadurch hat jeder Gast die Möglichkeit, nach Skikursschluss seine persönliche Entscheidung zur Einkehr in eine Skihütte zu treffen.
  • Die einzelnen Gruppen werden getrennt voneinander geführt, um eine Rückverfolgbarkeit für den Fall einer Covid-19-Erkrankung gewährleisten zu können. Dazu werden – unter den datenschutzrechtlichen Vorgaben – Ihre Daten erfasst.
  • Gruppenwechsel sollen die Ausnahme sein
  • Unser Skischulbüro wird regelmäßig desinfiziert und gelüftet. Unterrichtsmaterial wird personalisiert ausgegeben und nach Gebrauch desinfiziert.
  • Unsere Mitarbeiter/innen werden voraussichtlich regelmäßig getestet.

Wir sind sicher, wenn jeder seinen bestmöglichen Beitrag zur Vermeidung einer Infektion leistet, dass wir alle eine sichere aber vor allem schöne Winterzeit genießen können.